Datenschutz

 

 1. Allgemeines
Diese Datenschutzerklärung regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten und der Verwaltung, wie wir Ihre personenbezogenen Datendaten, der Daten, der Daten, der Weitergabe und der Weitergabe, wenn Sie sich für die von uns zur Verfügung gestellten Produkte und Dienste gehören oder diese nutzen. Bitte lesen Sie Sie diese Datenschutzerklärung, um sie zu überprüfen, um unsere persönliche Praxis in Bezug auf den Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu ändern, die wir von Ihnen erhalten oder die wir in andere Weise im Zusammenhang mit der Website (personenbezogene Daten) einholen zu verstehen. Diebrauerei Leutschach GmbH ist zuständiger im Sinne der Bestimmung des Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung. Wir unterscheiden die Vertraulichkeit unserer Daten und betreffenichten uns,

 

 2.Welche Art personenforderer Daten sammeln wir und wie nutzen wir diese Daten?
Sie können den Zugriff auf unsere Website erkennen, ohne uns persönliche personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Für Verantwortliche Dienste und Verantwortliche auf der Website müssen Sie uns personenbezogene Daten über Maßnahmen, damit wir Ihre Handlungsfähigkeit oder andere Newsletter oder andere Informationen zusenden können. Weiters sammeln wir wahr Informationen immer dann, wenn Sie unsere Website besuchen. Hinweis: Bitte beachten Sie Sie, dass nicht alle der nachstehend angehängten Dienste auf dieser Website angeboten werden. Inhaltsige Informationen sind mit einem * erledigt. Falls Sie uns diese Informationen nicht zur Verfügung stellen, werden wir den von Ihnen werden das Produkt nicht zur Verfügung stellen können. Ich habe die gesammelten Daten,

 

1.Bearbeitung der Befugnisse, Prozesse der Abwicklung und Abgabe der Abwicklung oder Abwicklung Dienstleistungen:
Wir bestätigen Ihre Namen, E-Mail-Adresse, Zahlungsummer mit der Kontaktadressierung, Postadresse von Ihnen oder dem Empfänger des Service Ihr zu Datum), Ihr Geburtsdatum und Zahlungsinformationen. Alle diese Informationen werden auch für unsere Verkaufsverwaltung verwaltet. Die Verwendung dieser Personen Rechte Daten Daten wir, um die Erfüllung mit Ihnen abzuwickeln oder mit den eigenen Rechtsvorschriften, wie zB Steuer und Regelungen der Finanzwirtschaft. Ihre Online-Wurde werden für 7 Jahre überprüft Folgen, fällt stirbt von steuerlichen oder sonstigen Rechtsvorschriften wird wird.

 

2.Registrierung und Schaffung eines Accounts auf unserer Website:
Bevor Sie einen Kauf tätigen, werden Sie ersucht, einen Account zu eröffnen und uns einen Login-Namen und Passwort sowie E-Mail-Adresse, Vorname/Familienname, Rechnungsadresse, Geburtsdatum (benötigen wir für die Verarbeitung der Bestellung) zur Verfügung stellen. Sie können diese Informationen über Ihren Account selbst bereitstellen und dann auch jederzeit Einsicht nehmen, wie zB. welche Käufe Sie in der Vergangenheit durchgeführt haben. Die Eröffnung eines Accounts ist für die Bestellungen unbedingt nötig. Wir werden Ihre Account-Details auf Dauer der bestehenden Geschäftsbeziehung speichern und nach einer Periode von 2 Jahren der Inaktivität löschen.

 

3.Kundenservice:
Zur Beantwortung allfälliger Fragen, die uns über die Website erreichen, für Produktrückrufe oder anderen Mailservice, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer (abhängig, wie Sie uns kontaktiert haben) um die Frage oder das von Ihnen aufgeworfene Thema bearbeiten zu können. Wir speichern Ihre Fragen, Anforderungen und unsere Antworten und andere Aktivitäten in Bezug auf Ihre Frage. Im Bereich Kundenservice werden wir alle Daten für einen Zeitraum von 1 Jahr speichern, – beginnend mit dem Zeitpunkt, in dem Ihre Frage abschließend beantwortet wurde.

 

4.Versendung von Newslettern und anderen Marketinginformationen:
Falls Sie sich für einen Newsletter angemeldet haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen die Newsletter zusenden zu können. Sie werden dabei automatisch unserer Kundendatei hinzugefügt. Falls Sie ein Produkt über unsere Website bestellt haben, werden wir Ihnen auch Newsletter zusenden, um Sie über andere und ähnliche Produkte zu informieren, die für Sie interessant sein könnten. Falls Sie aber nicht länger von uns E-Mails erhalten wollen, können Sie sich zu jeder Zeit abmelden, – unter Nutzung der Widerrufsfunktion in jedem E-Mail oder Sie können uns auch sonst kontaktieren. Der Zweck der Nutzung der personenbezogenen Daten besteht in der Aussendung der abonnierten Newsletter, somit in der Erfüllung der vertraglichen Verpflichtung mit Ihnen oder ist durch das legitime Interesse der Kundeninformation über unsere Produkte begründet. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse unverzüglich löschen, falls Sie sich von den Newsletter abgemeldet haben.

 

5.Marketing
Informationen über Bestellungen, Online-Suche (clicks) und Views, die Gegenstände in Ihrem Bestellkorb, Ihre Kundenanfragen und die Kontakthistorie können von uns verbunden werden. Diese Information ermöglicht es uns, verschiedene Kanäle für das Relationshipmanagement und Marketing unserer Produkte und Services via E-Mail, abgestimmt auf Ihre persönlichen Präferenzen, umzusetzen. Wir werden Ihnen auch Informationen über Produkte und Dienstleistungen von anderen Heineken Gesellschaften zur Verfügung stellen, falls Sie uns diesbezüglich Ihre Zustimmung gegeben haben. Wir messen auch die Effektivität unserer Kampagnen. Sie können sich immer von unseren Newslettern oder direkten Mails abmelden und Sie können auch der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Direct Marketing-Zwecke widersprechen (dazu weitere Informationen in den § 8 u. 9 unten).Wir nutzen die personenbezogenen Daten insoweit sie in unserem legitimen Interesse nötig sind, um unsere Produkte und Services zu fördern und zwar gegenüber den Kunden und Website Besuchern. Ferner um die Aufmerksamkeit von Kunden zu erhalten und den Absatz unserer Produkte und Services zu verbessern, sowie die Finanzierung unserer Website (via Online Werbung) zu gestalten. Wir werden die personenbezogenen Daten wie beschrieben unter den angeführten Zwecken für die sie bestimmt sind (Newsletter, Account Information, Bestellabwicklung und Zahlung) speichern. Die personenbezogenen Daten werden allgemein nach 2 Jahren nach Ihrem letzten Besuch auf der Website gelöscht oder anonymisiert. Davon ausgenommen sind nur jene Fälle, wenn wir aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen zur weiteren Speicherung verpflichtet sind.

 

6.Information über Ihren Besuch auf unserer Website:
Wir sammeln gewisse Informationen, falls Sie unsere Website besuchen, wie zB IP-Adresse, welche Websites Sie besuchen, den Namen Ihres Computers, die Type des Internetbrowsers und alle Clicks und Views. Wir speichern auch, wie Sie unsere Newsletter nutzen, welche Seiten Sie ansehen, welche Teile Sie lesen, damit wir uns Ihren Bedürfnissen anpassen können. Diese Informationen über die Art der Nutzung unserer Website und Services ermöglicht es uns, Kundensegmente zu bilden, wie zB nach Geschlecht, Alter oder Region. Wir werden Sie voraussichtlich solch einem oder mehrerer solcher Segmente zuordnen. Diese Segmente nutzen wir, um unsere Website entsprechend den Bedürfnissen der Kunden anzupassen. Wir benutzen diese personenbezogenen Daten in unserem notwendigen, legitimen Interesse, damit wir unsere Produkte und Services gegenüber unseren Kunden und Websitebesucher fördern können, um mehr Kunden zu erreichen, die Verkäufe unserer Produkte und Services zu verbessern und unsere Website (mit Online-Werbung) zu finanzieren. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten 2 Jahre nach der letzten Aktivität auf unserer Website aufbewahren und anschließend löschen.

 

7.laufende Wartung und Optimierung unserer Website:
Ihre personenbezogenen Daten werden auch für die laufende Wartung und Analyse unserer Website sowie den verbesserten Schutz gegen betrügerische Handlungen verwendet. Diese Analyse ermöglicht es uns, den Online-Bestellvorgang effizienter zu gestalten, soweit dies möglich ist. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diesen Zweck ist daher notwendig und in unserem legitimen Interesse und wird für einen Zeitraum von längstens 2 Jahren gespeichert werden.

 

8.Teilnahme an Gewinnspielen, Wettbewerben und anderen Promotions:
Ihre personenbezogenen Daten, wie Name, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, verarbeiten wir im Rahmen der Abwicklung von Gewinnspielen, Wettbewerben und anderen Promotions, an denen Sie sich beteiligt haben.

 

3.Sicherheit personenbezogener Daten
Wir werden angemessene technische, physische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten treffen, und zwar vor allem gegen Missbrauch und unberechtigten Zugriff durch dritte Personen. Wir müssen jedoch festhalten, dass im Internet keine 100%ige Sicherheit hergestellt werden kann und daher unsererseits für einen unautorisierten Zugriff durch dritte Personen keine Haftung übernommen werden kann. Unsere Website enthält auch Links zu anderen Websites. Für diese sind wir aber nicht verantwortlich.

 

4.Speicherdauer Ihrer personenbezogenen Daten
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange speichern, als dies entweder rechtlich notwendig ist oder für irgendeinen anderen in dieser Datenschutzerklärung genannten Zweck erforderlich ist.  Die entsprechenden Zeiten sind im zutreffenden Absatz angeführt. Wir werden alle zumutbaren Maßnahmen in Bezug auf die Löschung nicht mehr benötigter Daten nach Ablauf der definierten Speicherzeit übernehmen.

 


 

5.Cookies
Cookies sind Dateien, die von einer Webseite auf die Festplatte einer Person zu Zwecken der Datenerfassung übertragen werden. Mit Hilfe der Cookies kann die Webseite wichtige Daten speichern; dadurch wird Ihre Nutzung der Webseite komfortabler gestaltet. Wie die meisten Webseiten verwenden wir Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, um die Online-Nutzung für Sie zu verbessern. Teilweise verwenden wir im Rahmen des gesetzlich Zulässigen auch Cookies, um Sie bei Ihrem erneuten Besuch der Website wiederzuerkennen, um bestimmte Wettbewerbe oder Gewinnspiele durchzuführen und um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Ebenso verwenden wir Cookies für die Messung Ihrer Nutzung dieser Website. Dies dient dazu, damit diese verbessert und auf Ihre wahrscheinlichen Interessen abgestimmt werden kann sowie Daten für Marktforschung erfasst werden können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie „Cookies“ automatisch akzeptieren. Bitte beachten Sie auch, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie keine Cookies erhalten oder dass Sie eine Mitteilung erhalten, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. Sofern Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, kann es vorkommen, dass einige Bereiche unserer Website nicht ordnungsgemäß funktionieren. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, klicken Sie bei Ihrem Browser auf das Feld „Hilfe“.

 

6.Social Media
Sie können auch Informationen von unserer Website via Social Media, wie zB Facebook, Twitter, etc. teilen. Dies bedeutet, dass die Information, die Sie teilen, mit Namen und Interessen, dem Besucher Ihrer persönlichen Seiten sichtbar wird. Wir bitten Sie, die Datenschutzerklärungen der Social Media Unternehmen kritisch zu lesen, da sie für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten relevant sind.

 

7.Daten von Kindern und Jugendlichen
Diese Website ist nur für Personen ab einem Alter von 16 Jahren zugänglich. Wir sammeln daher keine Daten von Personen unter einem Alter von 16 Jahren.

 

8.Ihr Recht auf Information, Berichtigung, Löschung und Beschränkung der Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, einen Überblick Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie können auch eine Berichtigung, Löschung oder Einschränkung verlangen. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie uns unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ansprechen.
Bitte beachten Sie, dass unsererseits nur solche Wünsche/Anfrage berücksichtigt werden können, die sich im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen befinden.

 

9.Widerspruchsrecht
Sie haben auch das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen, uns aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beenden. Dies gilt aber nicht, wo wir zwingende rechtliche Gründe für diese Verarbeitung haben. Sie können aber immer der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Direct Marketing (eingeschlossen Profiling) in Anspruch nehmen. Sollten Sie uns bereits Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese Genehmigung zurückziehen.

 

10.Kontaktaufnahme
Wenn Sie eines der Ihnen eingeräumten Rechte in Anspruch nehmen, können Sie uns unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. erreichen.
Bitte beachten Sie, dass wir in einem solchen Fall einen Nachweis Ihrer Identität verlangen müssen. Schließlich steht Ihnen auch das Recht zu, sich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren.

 

11. Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren. 

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

  • Aufgerufene Seiten
  • Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
  • Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
  • Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
  • Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens.

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht gehört sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation der  Browser-Add-Ons zur Deaktivierung von Google Analytics  unterbinden.